Jo's Fotoseiten: Berlin - Turm von Klytie

Der Turm von Klythie im Quartier 205

John Chamberlain, der Turm von Klythie, 1995

Der Turm von Klythie besteht aus (deformierten) Autos und bildet das Zentrum des Q 205. Da er über zwei recht hohe Etagen geht, wirkt er - wenn direkt vor ihm steht - schon ganz schön hoch. Glücklicherweise ist er nicht massiv

Ach so: Das Q 205 ist ein Einkaufszentrum an der Friederichstraße 70. Es ist unterirdisch verbunden mit dem Q 206, einem weiteren Einkaufszentrum mit Designerläden im Art Deco Stil. Dieses ist wiederum unterirdisch verbunden mit dem Q 207, auch bekannt als Galeries Lafayette.
 

Hoch Höher Am Höchsten Spitze des Turms

Die Spitze des Trums ragt bis ins Erdgeschoß des Quartier 205.
 

Fuß des Turms im Café

Der Fuß des Turms steht mitten im Café label 205.
Da kann man übrigens ganz nett ausspannen, während andere shoppen gehen.
 

Turm in Profil

Ohne Worte
 

Urheber © Dr. Joachim Wiesemann

Letzte Aktualisierung: 28.5.2006